Studio
 
Studio_4.html

Das Bett über dem Schrankmöbel mit den Schubladen bietet als grande lit (franz. Bett 140x200cm) Platz für zwei Personen. Durch die „gehobene“ Lage und das darüberliegende Dachfenster entsteht eine großzügige Raumwirkung, obwohl das Studio mit knapp 25 m2 auf wenig Raum alles beinhaltet, was zum Wohnen, Essen und gut leben nötig ist.     

Aus dem Fenster zur Straße hin sieht man auf die von Fußgängern belebte Kreuzung Rue Quincampoix/Rue Rambuteau. Es grüßen die stolzen Gebäude der Belle Époque. Man spürt, hier mitten in der Stadt Paris zu sein.

68/70 Rue Quincampoix
Studio_6.html

Architekt & Ansprechpartner:
Martin Zimmer
Gutenbergstraße 54
64289 Darmstadt
architekturmz@t-online.de